Wer kennt es nicht.
Man kommt Abends von der Arbeit und freut sich auf seinen Feierabend!
Endlich raus aus den Arbeitsklamotten, Glotze an, Kerzen an und eventuell mit seiner Frau kuscheln.

Endlich Feierabend!

Nun ist es aber manchmal im Leben so, dass man sich für ein Kind entschieden hat.

Und nun kommt man Abends von der Arbeit, raus aus allen “guten” Klamotten (sie könnten vollgespuckt werden), Glotze bleibt aus (soll ja nicht gesund für Kleinkinder sein), Kerzen bleiben auch aus (man kommt einfach nicht dazu sie anzuzünden) und Kuscheln ist sowieso nicht mehr drin.

Kein gemeinsames Abendessen mehr, denn jemand muss ja auf die Kleine aufpassen. Also wird abwechselnd gegessen.

Feierabend? Was war das noch?

Aber was sagte Michael Mittermeier so schön?

Wenn sie dich auch nur einmal anlächeln, dann bekommst du alles zurück.

Was sarkastisch gemeint war, ist aber tatsächlich so!
Und das kann jeder, der eigene Kinder hat bestätigen!

Also, wir sehen uns auf der Sylvesterparty 2028 beim “Tanz ins neue Jahr für Senioren”!

Euer Rappi